Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BACH – ganz leise

29. Oktober 2016 um 14:0017:00

| Eintritt frei

Die Ausstellung wird durch die beiden Musiker Stefan Müller und Martin Pirktl mit leisen Klängen bespielt. Sie interpretieren Werke von J. S. Bach auf historischen Instrumenten und gehen dabei ungewohnte Wege, indem sie Lautstärke und Tempo äusserst reduziert behandeln. Die dadurch erreichte Schwerelosigkeit der Musik korrespondiert auf eindringliche Weise mit den ausgestellten Werken von Walter Schels.

Stefan Müller: Clavichord (nach Grabalos, 1790)

Martin Pirktl: Gitarre (nach Panormo, 1820)

Details

Datum:
29. Oktober 2016
Zeit:
14:00 – 17:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:

(Änderungen vorbehalten)